PC-Flexnet und TCP/IP unter Windows95/98

So richten Sie es ein


Betreiben Sie Packet Radio unter MS-DOS? Nutzen Sie ein Baycom-Modem für 1200 oder 9600 Baud, eine DSP-Karte oder Ihre Soundkarte, um in PR qrv zu sein? Möchten Sie Ihre altbackene PR-Umgebung etwas aufpeppen und zugleich Neues ausprobieren? Falls Sie die Fragen mit einem klaren "Ja" beantworten, sollten Sie hier weiterlesen...

...am besten ist es, Sie lesen alles weitere offline. Laden Sie dazu die folgenden Dateien:

flxw95.txt (28 KBytes) beschreibt die Vorgehensweise zum Einrichten von PC-Flexnet auf einer Windows95-Maschine und geleitet Sie Schritt für Schritt durch die Installation. Sie richten dabei eine virtuelle Netzwerkkarte ein, installieren TCP/IP und testen die Verbindung via TCP/IP mit dem nächsten Digi. Die Datei wurde mit Word7.0 erstellt und als MS-DOS Text exportiert. Also am besten mit Word importieren, dann stimmen auch die Umlaute.

flxw95.exe (231 KBytes) Dieses selbstentpackende Archiv enthält alle Bilder, die eine wichtige Hilfe bei der Installation sind. Bitte unbedingt laden, denn der Text bezieht sich darauf. Es empfiehlt sich sogar, die Bilder in den Text an die entsprechenden Stellen zu importieren. Sie können dann den kompletten Text ausdrucken und neben den Rechner legen.


Zurück zu den Tipps

Copyright Michael Wöste, DL1DMW